Wenn Du über Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben willst... Tag Dich in den Newsletter ein!
Veränderung passiert im Traum

Ziele Hypnosen

Hypnosen gibt es in vielen Formen. Eine Hypnose ist das, was den Zustand der Trance hervorruft. Das kann also eine Kerzenflamme, der gleichmäßige Atem der schlafenden Liebsten, eine Geschichte, eine Meditation oder eine Autofahrt sein.
Autofahrt? Ja. denn Trancen sind nicht zwingend ein Zustand der Tiefenentspannung. Sie sind ein Zustand des Fokus auf eine Sache, über die vieles Andere ausgeblendet wird. Das kann also der Fokus auf Entspannung sein, aber auch auf eine sportliche Höchstleistung oder die Autofahrt.

Was ist Hypnose

Hypnose (vom Griechischen "hypnos" = schlaf) ist also ein Zustand des Fokus auf eine Sache, bei der alles Andere ausgeblendet wird.

Hierbei stellt sich der Hypnotherapeut normalerweise sehr genau auf den Klienten (Hypnotisanten) ein und führt Ihn in einen Trancezustand. Dieser Zustand ist ein Hilfsmittel, direkter mit dem Unbewussten Teil zu kommunizieren und so neue Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Der Rapport und das Vertrauen zwischen Hypnotiseur und Hypnotisanten sind bei der Hypnotherapie enorm wichtig. Bei online Konserven fällt das weg. Daher muss man den Verlust an Effizienz mit anderen Methoden ausgleichen.

Doch eines ist wichtig: Hypnose oder Meditations-Konserven sind kein Ersatz für ein persönliches Coaching oder eine Therapie.

Sie können allerdings bei "Standardthemen" (z.B. Stress, Einschlafprobleme, Ängsten) helfen, indem sie eine kostengünstige Methode darstellen, ein Coaching zu begleiten, oder manche Themen sogar vollständig zu behandeln.
Binaural Beats
Eine spezielle Methode aus der technischen Hypnose. Das Gehirn wird angeregt sich in eine bestimmte Schwingung zu begeben, indem auf beide Ohren, Frequenzen gegeben werden, die sich "im Hirn" überlagern und eine Inteferenzwelle erzeugen. An die Frequenz dieser Welle gleicht sich die Hirnschwingung an, wodurch der Bewusstseinszustand sich mit verändert.
Storytelling
Storytelling ist eine meiner Lieblingsdisziplinen. Ich wende sie im Coaching an, bei E-Learnings und bei meiner Tochter. Mit Storytelling lassen sich Dinge einfach, plastisch und emotional begreifbar vermitteln.
Silent Subliminals
Der akkustische Stealth Mode. Wenn der Geheimdienst diese Technik schon nutzt, um gegnerische Soldaten zur Desertation zu bewegen, wieso nutzen wir es nicht, um uns selber in die Richtung zu verändern, die wir uns wünschen? Ich denke da nur an Angewohnheiten oder hinderliche Glaubenssätze. Silent Subliminals sind akkustische Informationen (wie Sätze), die in den nicht bewusst hörbaren Bereich verschoben werden. Meist also sehr hohe Töne. Somit werden bewusste Abwehrmechanismen gegen Manipulation umgangen. In unserem Fall ist das ja gewünscht.
Elementares
Diese Minikurse sollen jeweils ein einziges, elementares Thema vermitteln. Berührpunkte zu anderen Themen werden im Minikurs als Links vermerkt. Doch mit diesen Kursen will ich wertschätzend mit Deiner Zeit umgehen. Also voller Fokus auf ein Kernthema.
zieltraum